Crislpedia :)
Chrisi, 18 years old, bulimic trying to recover

Sometimes you love your life, sometimes you hate it but it never gives something like normality !

kik: crislprisl95
  • Message
  • Submit
  • Archive
  • Theme
  • looklovelyfeellovely:

    freeingeileen:

    Part of recovery is feeling sad, or angry, or hopeless, or negative, or “fat,” or anxious, or uncomfortable, and sitting with those feelings without hurting yourself to change that. 

    Recovery isn’t all about feeling happy. Yes, you will feel joy, but the ultimate goal is to be able to feel all of those feelings (even the “bad” ones) and be okay with that.

    It’s okay to not be okay. Just don’t hurt yourself. 

    So goddamn important ***

    (via stop-criticizing-start-praising)

    vergessenzuleben:

    Sei da und bleib da.
    Sei da, wenn ich weine und schreie.
    Bleib da, wenn ich unerträglich bin.
    Sei da, wenn Niemand da ist.
    Bleib da, wenn du mich nicht mehr erkennst.
    Sei da, wenn ich falle.
    Bleib da, wenn ich aufpralle.
    Sei da und bleib da. Ich kann nicht mehr.
    Sei da, wenn ich mich wieder selbst verliere.
    Bleib da, bis ich mich wieder finde.
    Lass mich nicht alleine, egal wie schrecklich ich sein kann.
    Ich brauche dich, also sei da und bleib da.

    12345Older   →